HIGHLIGHTS

  • Grundgerät mit vier Steckplätzen für maximal vier Module mit bis zu 600 W Gesamtleistung Über 30 (separat zu bestellende) DC-Stromversorgungsmodule zur Auswahl.
  • Voltmetergenauigkeit: bis 0,025% + 50 µV, Auflösung bis 18 bit
  • Amperemetergenauigkeit: bis 0,025% + 8 nA, Auflösung bis 18 bit
  • -Arbiträrsignalgeneratorfunktion: bis 100 kHz Bandbreite, bis 500 W Ausgangsleistung
  • Oszilloskop-Funktion: Digitalisiert Spannungen und Ströme bis 200 kHz, 512 kSa, bis 18 bit
  • Datenloggerfunktion: Messintervall von 20 µs bis 60 s, max. 500 Mio. Messwerte pro Logging-Zyklus
  • 4 GB nichtflüchtiger Speicher für Datenlogging, Oszilloskop-Messkurven und Geräteeinstellungen

DC-Leistungsanalysator N6715C (Basismodell mit benutzerdefinierter Konfiguration)

Der Leistungsanalysator N6715C wird nach Auftrag gefertigt und als vollständig getesteter und zusammengebauter DC-Leistungsanalysator geliefert. Jeder N6715C besteht aus einem N6705C Grundgerät (Beschreibung siehe unten) sowie ein bis vier DC-Stromversorgungsmodulen mit einer Gesamtausgangsleistung von maximal 600 W. Für die Spezifizierung, welche Module im N6715C installiert werden sollen, sind diese als Optionen zum N6715C bestellbar.

Der N6715C spart Zeit

Der DC-Leistungsanalysator N6705C ermöglicht eine einzigartige Produktivitätssteigerung bei der Erfassung und Messung von Gleichspannung und -strom im Messobjekt durch die Integration von bis zu vier hochentwickelten Stromversorgungen mit einem Digitalmultimeter, einem Oszilloskop, einem Arbiträrsignalgenerator und einem Datenlogger. Mit dem N6705C entfällt die Notwendigkeit, mehrere Geräte zu einer komplexen Messanordnung mit Signalwandlern (wie z. B. Strommesszangen und Shunts), um den Strom in Ihrem Prüfobjekt zu messen. Außerdem ist es mit dem DC-Leistungsanalysator nicht mehr nötig, Programme zur Steuerung der verschiedenen Geräte und zur Durchführung der Messungen zu entwickeln und zu debuggen. Alle Funktionen und Messungen sind über das Bedienfeld verfügbar. In Kombination mit der Steuerungs- und Analysesoftware 14585A bietet der DC-Leistungsanalysator sogar noch mehr Steuerungs- und Analysemöglichkeiten. Wenn die Versuchsaufbauten automatisiert sein müssen, lässt sich der N6705C vollständig über GPIB, USB oder LAN programmieren und ist zudem LXI-konform. Steuerungs- und Analysesoftware 14585A

Video zur Batterieentladung: Nahtlose Messwerterfassung auf dem N6781A

Der N6705C – nach Ihren Wünschen maßgeschneidert

Mit seiner flexiblen Konfiguration erfüllt der N6705C all Ihre Leistungsaufnahme- und Analyseanforderungen. Keysight N6705C ist ein Grundgerät mit vier Steckplätzen, das mit bis zu vier DC-Stromversorgungsmodulen mit einer Gesamtausgangsleistung von maximal 600 W bestückt werden kann. Die Module sind separat bestellbar.

Das Grundgerät N6705C ist mit den gleichen Modulen kompatibel wie das modulare Stromversorgungssystem N6700. Sie haben die Wahl zwischen mehr als 30 Modulen. Für das System N6705C sind Universal-Module mit Ausgangsleistungen von 50 W, 100 W und 300 W verfügbar, mit Ausgangsspannungen bis 150 V, und Ausgangsströmen bis 50 A. Hochleistungsmodule für den N6705C sind mit Ausgangsleistungen von 50 W, 100 W, 300 W und 500 W verfügbar, mit Ausgangsspannungen bis 60 V und Ausgangsströmen bis 50 A. Präzisionsmodule für den N6705C sind mit Ausgangsleistungen von 50 W, 100 W, 300 W und 500 W verfügbar, mit Ausgangsspannungen bis 60 V und Ausgangsströmen bis 50 A. Für das System N6705C ist außerdem eine SMU (Source/Measure Unit) verfügbar: 20 W; bis 20 V, bis 3 A. Jedes Modul verfügt über die integrierten Funktionen eines Voltmeters, Amperemeters, Arbiträrgenerators und Datenloggers.

Merkmale:

  • Benutzerfreundliches Gerät für Forschung und Entwicklung zur DC-Stromversorgung und Strom- und Spannungsmessung.
  • Vereint in sich die Funktionen von bis zu vier Stromversorgungen, einem Digitalmultimeter, einem Oszilloskop, einem Arbiträrsignalgenerator und einem Datenlogger.
  • Alle Funktionen sind ohne Programmierung verfügbar, entweder über das Bedienfeld oder die Steuerungs- und Analysesoftware 14585A.
  • Intuitiv zu bedienende, physische Regler für häufig verwendete Funktionen.
  • Großes Farb-Display zur einfachen Ansicht komplexer Daten.
  • Verbindungs- und Steuerungsoptionen werden farblich passend auf dem Display angezeigt, um eine schnelle und fehlerfreie Einrichtung zu ermöglichen.
  • Programmierbar über standardmäßiges GPIB, LAN und USB; LXI-konform.

Klicken Sie hier, und erfahren Sie mehr über das modulare Leistungssystem N6700

 

Key Specifications

Number of Outputs

Up to 4

Total Power

400 to 1200 W

Ripple and Noise

< 350 µVrms

Accuracy

0.025% +1.8 mV

Modern Connectivity

USB, LAN, and GPIB

Want to see more specifications?

N6715C DC Power Analyzer

Interested in a N6715C?

Get Started With the N6715C Base Model Custom-Configured DC Power Analyzer

Quickly Verify DC-DC Converter Performance

This application note explains how to easily implement DC to DC converter testing using a Keysight N6705C DC Power Analyzer and a Keysight MSOX2/3/4000 Series oscilloscope. These tests include how to verify or characterize the performance of the DC-DC converter in terms of efficiency, load and line regulation, power supply rejection ratio (PSRR) analysis, ripple, and turn-on time.

Testing a DC-DC Converter with DC Power Analyzers

Featured Resources for N6715C Base Model Custom-Configured DC Power Analyzer, 600 W, Modular, 4 Slots

Alle Ressourcen anzeigen

Alle Ressourcen anzeigen

Want help or have questions?