Bitfehlerraten-Tester der Serie M8000

Beherrschen Sie Ihre nächstes Design

Sie haben bereits eines dieser Modelle? Zum technischen Support

Highlights

Auf dem schnellsten Weg zur Design-Verifizierung

Einfache, zeitsparende Tests sind bei der Entwicklung von Computer-, Verbraucher- oder Kommunikationsgeräten der nächsten Generation unerlässlich. Die Serie M8000 von Keysight ist eine hochintegrierte Bitfehlerraten-Testlösung (BERT) für Charakterisierung, Validierung und Konformitätstests auf der Bitübertragungsschicht. Sie unterstützt eine Vielzahl von Datenraten und Standards; sie liefert genaue und verlässliche Ergebnisse, die eine schnelle Analyse der Leistungsreserven von digitalen Hochgeschwindigkeits-Designs ermöglichen.

Mit der Serie M8000 können Sie einen Gang hochschalten – und bei der nächsten Design-Verifizierung auf die Überholspur wechseln.

  • Auf einem einzigen Hardware-Gerät können PAM4- und NRZ-Formate per Software ausgewählt werden
  • NRZ-Datenraten von 2 bis 64 Gbit/s, Mustererzeugung und Fehleranalyse
  • PAM4-Datenraten von 2 bis 53 Gbaud, Mustererzeugung und Fehleranalyse bis zu 58 Gbaud (116 Gbit/s)
  • Interne Taktrückgewinnung und Equalization von 2 bis 64 Gbaud
  • Integriertes De-Emphasis und einstellbare Intersymbol-Interferenz (ISI)
  • Mehrkanal-Funktionen
  • Flexible Hardware sorgt für Investitionssicherheit, wenn sich Ihre Anwendungsanforderungen ändern

Die wichtigsten Spezifikationen

Datenrate

8,5 bis 64 GBaud

Integrierte Technologien

ISI, Taktrückgewinnung, Equalization, De-Emphasis

Kanäle

1 bis 10

Pulsamplitudenmodulation (PAM)

Die 400-Gigabit-Ethernet-(GE)-Standards definieren 4-Pegel-PAM Mehrpegelsignalisierung (PAM4) als empfohlenes Modulationsformat zur Implementierung serieller 400GE-Rechenzentrumsschnittstellen. Dies ist eine Weiterentwicklung der in 100GE verwendeten Zwei-Zustands-NRZ-Modulation. PAM4 verdoppelt effektiv die Datenrate für eine gegebene Verbindungsbandbreite auf Kosten eines reduzierten Signal-Rausch-Verhältnisses (SNR).

Sie benötigen neue Messungen, um Beeinträchtigungen zu charakterisieren, die bei früheren NRZ-Designs kein Thema waren. Mit unserer Hilfe können Sie genaue und wiederholbare Ergebnisse erzielen, um die Entwicklung Ihrer PAM4-Schnittstellenkomponenten und -Systeme zu beschleunigen.

Beliebteste Ressourcen für die Serie M8000

Erkunden Sie unsere Ressourcen, um präzisere Messungen vorzunehmen und so letztendlich bessere Designs zu erzielen.

Benötigen Sie Hilfe oder haben Sie eine Frage?