Stromversorgung mit automatischer Bereichswahl der Serie E36200

Mehr nutzbare Leistung durch eine Stromversorgung mit automatischer Bereichswahl

Sie haben bereits eines dieser Modelle? Zum technischen Support

Highlights

Für besonders stromhungrige Geräte

Die Laborstromversorgung E36200 mit automatischer Bereichswahl von Keysight ist für Geräte geeignet, die eine Stromversorgung mit höherer Ausgangsleistung und größeren Watt-Nennwerten benötigen. Eine Stromversorgung der Serie E36200 mit einem Ausgang kann Geräte mit einem Leistungsbedarf von bis zu 200 W versorgen. Die zwei unabhängigen 200-W-Ausgänge einer Zweikanal-Versorgung können zu einem 400-W-Ausgang zusammengeschaltet werden. Drei Technologien sorgen für höheren Strom bei mehr Spannungswerten: automatische Bereichswahl, Auto-Serien- und Auto-Parallelschaltung. Bei allen vier Modellen kommen Ausgänge mit automatischer Bereichswahl zum Einsatz, um maximalen Strom bei allen Spannungswerten zu liefern. Bei der Auto-Serien- und Auto-Parallelschaltung werden die Ausgänge der Doppelausgangsmodelle intern kombiniert, sodass eine 400-W-Ausgangsleistung erreicht wird. Versorgen Sie Geräte mit bis zu 40 A (Keysight E36233A) oder Spannungen von bis zu 120 V (Keysight E36234A) mit Auto-Parallel- oder Auto-Serienschaltung.

  • Stromversorgungen mit automatischer Bereichswahl erzeugen bei allen Spannungswerten mehr Strom
  • Bei der Auto-Parallelschaltung werden die Ausgänge für höheren Strom bis zu 40 A kombiniert
  • Bei der Auto-Serienschaltung werden die Ausgänge für höhere Spannungen von bis zu 120 V kombiniert
  • Die variable Anstiegsrate steuert den Einschaltstromstoß
  • Überspannungs-, Überstrom- und Übertemperaturschutz für Ihre Geräte
  • Welligkeit und Rauschen <350 µVrms für einen rauscharmen Ausgang
  • 4-Draht-Sensor für bessere Lastregelung
  • Integrierter Datenlogger zur Messung der Leistung im Zeitverlauf
  • USB, LAN (LXI Core) und GPIB (optional) für bessere Konnektivität

Starke Leistung in einem kleinen Gehäuse

Die Stromversorgung E36200 verfügt über eine große Anzeige, von der Sie Spannung und Strom aller Ausgänge einfach gleichzeitig ablesen können. Die Anzeige kann Spannung und Strom über einen bestimmten Zeitraum an einem oder mehreren Ausgängen aufzeichnen. Hochstromanwendungen profitieren von einer einstellbaren Anstiegsrate und einem 4-Draht-Fernsensor. Stromversorgungstechnologien mit automatischer Bereichswahl sorgen für den höchsten erreichbaren Strom bei allen Ausgangsspannungen. Sie können zwischen einer Stromversorgung mit einem Ausgang und 200 W oder einer Stromversorgung mit zwei Ausgängen und 400 W wählen.

Die wichtigsten Spezifikationen

Anzahl der Ausgänge

1 oder 2, unabhängig

Gesamtleistung

200 oder 400 W

Welligkeit und Rauschen

<350 µVrms

Genauigkeit

0,03 % + 4 mV

Moderne Schnittstellen

USB, LAN, GPIB (optional)

Sie sind an weiteren Spezifikationen interessiert?

So finden Sie schnell das für Ihre Anwendung optimale Modell

Sie haben bereits eines dieser Modelle? Zum technischen Support

E36231A

  • Ausgänge: einer
  • Spannung: 30 V
  • Strom: 20 A

Configure / Quote

E36232A

  • Ausgänge: einer
  • Spannung: 60 V
  • Strom: 10 A

Configure / Quote

E36233A

  • Ausgänge: zwei, unabhängig
  • Spannung: 30 V
  • Strom: 20 A

Configure / Quote

E36234A

  • Ausgänge: zwei, unabhängig
  • Spannung: 60 V
  • Strom: 10 A

Configure / Quote

Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten im Bereich Stromversorgung

Moderne Designs stellen höhere Ansprüche an Ihre Laborstromversorgungen. Bestimmte Designprobleme können durch die Laborstromversorgung bedingt sein. Erfahren Sie, wie Sie sicherstellen können, dass Ihre Stromversorgung die zuverlässige Leistung liefert, die Sie benötigen.

Beliebteste Ressourcen für die Stromversorgung mit automatischer Bereichswahl der Serie E36200

Erkunden Sie unsere Ressourcen, die Sie dabei unterstützen, präzisere Messungen vorzunehmen und so letztendlich ein besseres Design zu erzielen.

Benötigen Sie Hilfe oder haben Sie eine Frage?